Aktuelles Stadtgeschichte Themen Programm Service Forum Presse

Sponsoren
Home/Aktuelles/Archiv 2007

1000 Jahre Geschichte prägnant

Tausend Jahre Kleeblattstadt auf gerade mal 143 Seiten – den Autoren des neuen Buches „Geschichte der Stadt Fürth“ ist dieses Kunststück bravourös gelungen. Bernd Windsheimer und Co-Autor Wolf-Martin Hergert haben für den renommierten Verlag C.H. Beck alles Wichtige, Interessante und Bemerkenswerte der Stadtgeschichte aufgearbeitet, mit prägnanten Fotos versehen und damit ein kompaktes Werk für alle Fürth-Freunde geschaffen.

Bernd Windsheimer, Bürger-meister Hartmut Träger und Stefan v. d. Lahr (v. li.) präsentieren das neue Fürth Buch.

Foto: Kramer

Windsheimer, der bei der Buchpräsentation bekannte, zwar Nürnberger zu sein, von Fürth aber wegen der „Andersartigkeit“ fasziniert ist, konzipiert seit 20 Jahren Rundgänge für „Geschichte für Alle“. Begeistert hätten ihn von Anfang an „die geschlossenen Straßenzüge, die komplett aus dem 19. Jahrhundert herüber gewachsen zu sein scheinen.“

Viel Lob erhielten die Autoren und der Vertreter des C.H. Beck Verlags, Stefan von der Lahr, bei der offiziellen Buchpräsentation dieser Tage im Stadttheater nicht nur von den zahlreich erschienenen Gästen, sondern auch von Bürgermeister Hartmut Träger: „Inhalt und Aufmachung sind eindrucksvoll gelungen“, freute sich Träger über den jüngsten Zuwachs an Fürth-Literatur.

Das Buch „Geschichte der Stadt Fürth“ kostet 16,90 Euro und ist im Buchhandel sowie im Jubiläumsshop am Kohlenmarkt erhältlich.



Dieser Artikel wurde am 20.03.2007 erstellt
zurueckZurück Druckendrucken

2021 © Stadt Fürth - Impressum
Team Home Sitemap
Zum Thema
„Geschichte der Stadt Fürth“