Aktuelles Stadtgeschichte Themen Programm Service Forum Presse

Sponsoren
Home/Aktuelles/Archiv 2007

Mitmach-Fotoaktion
„1000 Gesichter einer Stadt“

Vom 16. Februar bis 4. März dreht sich in der kunst galerie fürth, Königsplatz 1, alles um „ganz gewöhnliche Fürtherinnen und Fürther“. Wer wollte nicht selbst einmal in einer Galerie „hängen“? Zumindest das eigene Porträt kann es dorthin schaffen.

Auf geht‘s zum Passfoto schießen in die kunst galerie.

Foto: Galerie

Alle Bürgerinnen und Bürger sind zum kostenlosen Fototermin herzlich eingeladen. Dazu steht mitten in der Galerie ein Fotoautomat. Alle können sich dort selbst fotografieren und das entstandene Passbild wird anschließend an die Wand gepinnt. So entsteht aus zahlreichen Gesichtern eine etwas andere Art von „Stadtplan“. Die vorausgehende Fotoausstellung von Horst Schäfer, „Leben in Fürth“, ist in veränderter Form während dieser Aktion weiterhin zu sehen.

Am Freitag, 16. Februar, ist um 19 Uhr Vernissage mit Kultur- und Sozialreferent Dr. Karl Scharinger. Mitglieder des Theaterjugendclubs Fürth präsentieren Texte zu Fotos von Horst Schäfer, Theaterpädagoge Johannes Beissel gibt eine Einführung. Vom 26. Februar bis zum 2. März ist die Galerie für Klassen und Kindergruppen durchgehend von 8 bis 11 Uhr geöffnet.



Dieser Artikel wurde am 14.02.2007 erstellt
zurueckZurück Druckendrucken

2021 © Stadt Fürth - Impressum
Team Home Sitemap
Links
kunst galerie fürth