Aktuelles Stadtgeschichte Themen Programm Service Forum Presse

Sponsoren
Home/Aktuelles/Archiv 2005
Fassadensanierung
Putzen Sie Ihr Haus raus!
Die Antragsfrist zur Fassadensanierung ist vorbei - nun geht es ans Renovieren. Im Hinblick auf das Jubiläumsjahr 2007 soll diese Fördermaßnahme dazu beitragen, das Stadtbild mit seinen 2000 Baudenkmälern und seiner Vielfalt an historischen Bauformen ins Bewusstsein zu rücken und langfristig zu bewahren.

Unterstützt werden Fassadenrenovierungen von öffentlich einsehbaren, das Stadtbild prägenden oder unter Denkmalschutz stehenden Häusern im Fürther Stadtgebiet. Diese müssen sich jedoch außerhalb des - bereits bestehenden - Sanierungsgebietes "Westliche Innenstadt" befinden.

Das Förderprogramm unterstützt Hauseigentümer bei der Instandsetzung der Fassade, d.h. beispielsweise bei der Erneuerung von Sandstein-, Fachwerk-, Schiefer- oder Fugmauerwerkfassaden.

Die Gesamtförderung beträgt maximal 20 Prozent der förderfähigen Kosten und ist auf 5000 Euro je Anwesen begrenzt. Darüber hinaus werden im November 2007 die schönsten Sanierungsergebnisse prämiert.



Dieser Artikel wurde am 13.06.2005 erstellt
zurueckZurück Druckendrucken

2021 © Stadt Fürth - Impressum
Team Home Sitemap